Heimat-, Kultur - und Museumsverein Abbenrode e.V.



  1.  

Heimatnachmittag Abbenrode – Deutsch-Deutscher Radweg

 

Der Europaabgeordnete Michael Cramer ist Referent beim Heimatnachmittag am Samstag den 17. Februar ab 14 Uhr im Heimatmuseum Abbenrode. Das Thema lautet:              Deutsch-Deutscher Radweg, Am „Grünen Band“ von Lübeck nach Hof.

Michael Cramer ist sein 2004 Mitglied des Europäischen Parlaments. Der begeisterte Radfahrer radelte bereits im Sommer 1989 auf dem 160 Kilometer langen „Zollweg“ rund um West-Berlin. Nach dem Mauerfall wurde die Idee des Berliner Mauerweges geboren. Diese Idee konnte erste 2007 vollendet werden.

Auf Initiative des Berliner Europaabgeordneten Michael Cramer wurde der Europa-Radweg Eiserner Vorhang 2005 ins Parlament eingebracht. Für nahezu ein halbes Jahrhundert teilte der Eiserne Vorhang Europa von der Barentssee bis zum Schwarzen Meer in Ost und West. Diese überwundene Teilung erlebbar und im wahrsten Sinne des Wortes „erfahrbar“ zu machen ist das Ziel des ca. 10000 Kilometer langen Europa-Radwegs. Der Europa-Radweg besteht aus drei Abschnitten, welche jeweils in einem Radtourenbuch zusammengefasst sind. Das Buch Deutsch-Deutscher Radweg erschien zum ersten Mal im Sommer 2007. Autor ist Michael Cramer.

Alle Heimatfreunde, Grenzinteressierte sowie Radfahrer können sich auf einen interessanten Vortag von Michael Cramer freuen. Es besteht an diesem Nachmittag auch die Möglichkeit das bikline Radtourenbuch zu einem Vorzugspreis von Michael Cramer zu erwerben. Der Heimatverein freut sich bei Kaffee und Kuchen auf eine rege Teilnahme.

 

 

 Information Europa Radweg