Jahreshauptversammlung der Abbenröder Schützengesellschaft

Als amtierender Vorsitzende begrüßte Horst Strutz die anwesenden Mitglieder und Gäste. Foto: A. Weihe
Der amtierende Vorstand zu Beginn der Jahreshauptversammlung. Foto: A. Weihe

Jahreshauptversammlung der Abbenröder Schützengesellschaft

Der Schützenverein hat einen neuen Vorsitzenden

Am 20.01. 2024 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung unseres Schützenvereins statt. Wichtigster Tagesordnungspunkt an diesem Abend war die Neuwahl des Vorstands. Einen ersten emotionalen Moment gab es bei dem Rechenschaftsbericht des 1. Vorsitzenden Horst Strutz, der mitteilte, dass er in diesem Jahr aus dem Vorstand ausscheidet und nach über 20 Jahren auf diesem Posten das Zepter weitergibt. Dafür gab es Standing Ovations aller anwesenden Mitglieder, und man sah Herrn Strutz an, wie sehr ihn dies berührt hat.

Die Gedenkminute entfiel in diesem Jahr, da keine Mitglieder 2023 verstorben waren. Nach den ersten Punkten Protokollverlesung, Bericht des Schatzmeisters, Rechenschaftsberichte der einzelnen Abteilungen und der Diskussion wurde die Wahlkommission gebildet, die aus den Schützenbrüdern Michael Brandes und Friedhelm Otto bestand. Im Vorfeld konnten sich alle Interessenten für die Mitarbeit im Vorstand bewerben, und 4 neue Vorstandsmitglieder wurden so für die ehrenamtliche Arbeit gewonnen.

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

neuer 1. Vorsitzender Stefan Otto, weiterhin 2. Vorsitzender Alexander Henne, Schatzmeister René Richter weiterhin in dieser Position, alte und neue Schriftführerin Katja Wiese, Benjamin Weihe nach wie vor Schießwart. Marie-Louise Kube -Stolte setzt ihre Tätigkeit als Damenwart fort, und die Jugend wird weiterhin durch Jugendwart Anett Henne betreut.

Der neue erweiterte Vorstand:

Neuer stellvertretender Schatzmeister Marcel Beims, neuer stellv. Schriftführer wurde Andreas Meyer, in der Position stellv. Schießwart neues Vorstandsmitglied David Pylla, neuer stellv. Damenwart Janette von Zweidorf und nach wie vor stellv. Jugendwart Niclas Wolter. An dieser Stelle wünschen wir dem neu gewählten Vorstand viel Erfolg! Natürlich wurde auch das Ehrengericht neu gewählt, dieses besteht von nun an aus Heinz Werner Gongoll, Michael Brandes und dem alten Vorstandsmitglied Frank Wolke.

Nach der Neuwahl des Kassenprüfers, den Beschlussvorlagen sowie den Grußworten der Gäste folgten die Auszeichnungen. Geehrt für 25 Jahre Mitgliedschaft im Verein wurden: René Richter, Martin Wolke, Anja Wolke, Sonja Rethfeldt, Antje Rethfeldt. Vielen Dank an dieser Stelle für die langjährige Unterstützung im Verein. Die grüne Schnur konnte Torben Eichhorn erreichen und die silberne Eichel Andreas Meyer. Nach der Übergabe der Königsorden an die amtierenden Majestäten folgte die Ehrung der Jugend im Erreichen der Ziele vom Ausschießen der Schnur. Ab diesem Jahr wird es auch für die Jugend eine Schnur geben. Anett Henne hat dies in Zusammenarbeit mit Benjamin Weihe in die Wege geleitet. Ein Dankeschön wurde Frank Bernhagen überreicht, der jahrelang als feste Schießaufsicht bei den Mittwochsschießen fungierte, für den Posten als Schießaufsicht ab jetzt nicht mehr zur Verfügung steht. Nun wurden die ehemaligen Vorstandsmitglieder verabschiedet. 4 Jahre haben stellv. Damenwart Karen Weihe und Nils Huwald den Vorstand unterstützt – wir sagen Danke! Auch Frank Wolke schied in diesem Jahr aus dem Vorstand aus – seine jahrelange Unterstützung im Vorstand wird sehr fehlen! Und natürlich wurde Horst Strutz verabschiedet, der aus dem Vorstand für viele kaum wegzudenken sein wird! Wir können uns nur noch einmal für alles, was die Beiden geleistet haben, ganz herzlich bedanken. Diese Zeit ist mit einem Dank und einem Präsent nicht aufzuwiegen! Nach der Terminbekanntgabe für das laufende Jahr übergab Horst Strutz die Schärpe des 1. Vorsitzenden an seinen Nachfolger Stefan Otto.

Katja Wiese, Schriftführerin

Verabschiedung von Frank Wolke und Horst Strutz aus dem Vorstand und Dank für die jahrelange Arbeit im Vorstand und Verein. Foto A. Weihe
Mit einem Präsent wurden beide verabschiedet. Foto A. Weihe
Standing Ovation für die scheidenden Vorstandsmitglieder. Foto: A. Weihe
Ein Dankeschön an Frank Bernhagen durch den Schießwart Benjamin Weihe. Frank Bernhagen hatte jahrelang als feste Schießaufsicht beim Mittwochsschießen fungiert. Foto: A. Weihe
Ehrung der Jugend beim Erreichen der Ziele vom Ausschießen mit einer Schnur. Foto: A. Weihe
Erinnerungsfoto alter Vorstand. Foto A. Weihe
Der neu gewählte Vorstand. Foto: A. Weihe
Mit der Übergabe der Schärpe an den neun Vorsitzenden Stefan Otto ist der Wechsel an der Spitze des Vereins vollzogen. Foto A. Weihe
Kategorien
Letzte Artikel
Wir bedanken uns bei

Auch interessant

Ähnliche News

Schützenverein

Hirschkönigball 2023

  Hirschkönigsball 2023 Im Vorfeld wurden für den Hirschkönigsball ca. 90 Karten verkauft, womit wir leider einen Rückgang verzeichnen müssen. Natürlich sind wir im Vorstand stets bemüht, die Veranstaltungen attraktiv

Weiterlesen »